Faktenwissen Ungarn/Monatsbrief Ungarn

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.

betöltés...
02.11.22, 18:44
Böhm Márton József
Monatsbrief Ungarn

Monatsbrief Ungarn

An jedem ersten Mittwoch des Monats erscheint unser deutschsprachiger Newsletter „Monatsbrief Ungarn“. Der Monatsbrief unseres Institutes fasst die wichtigsten öffentlichen Themen und Geschehnisse in Ungarn aus dem Vormonat zusammen.
25.05.22, 11:23
Böhm Márton József, Dobrowiecki Péter
Wahlen in Ungarn, Faktenwissen Ungarn

Die Zusammensetzung der fünften Orbán-Regierung

Ungarns neue Regierung steht. Am 17. Mai stimmte die Ungarische Nationalversammlung mit 124 Ja-Stimmen bei 39 Gegenstimmen über das Gesetz über die Aufstellung der Ministerien ab, das bedeutende strukturelle und personelle Veränderungen für die ungarische Regierungslandschaft vorsieht. Am 24. Mai, wurde die fünfte Regierung Orbán vereidigt. Erfahren Sie mehr über die personelle Zusammensetzung der neuen Regierung in unserem jüngsten Faktenwissendossier.
18.05.22, 11:42
Fodor Kinga
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Digitalisierung in Ungarn

In unserem neuen Dossier erhalten Sie Einblicke über wichtige Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung in Ungarn.
03.05.22, 16:13
Alexander Rasthofer, Tristan Csaplár
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Energiepolitik in Ungarn

Im Angesicht des Krieges in der Ukraine sind energiepolitische Fragen so aktuell wie seit Langem nicht mehr. Wie abhängig ist Ungarn vom russischen Gas und Öl? Welche Rolle hat die Atomkraft bei der Stromerzeugung in Ungarn? Mehr darüber erfahren Sie in unserem neuen Faktenwissen-Dossier "Energiepolitik in Ungarn".
29.04.22, 09:38
Böhm Márton József, Alexander Rasthofer
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Die Situation der ungarischen Minderheit in der Karpatenukraine

Wussten Sie, dass im Südwesten der Ukraine mehr als 100.000 Ungarn leben? Über deren Situation und die historisch-politischen Hintergründe erfahren Sie mehr in unserem neuesten Dossier der Reihe Faktenwissen Ungarn.
28.04.22, 13:14
Dobrowiecki Péter
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Erinnerungspolitik in Ungarn

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
13.04.22, 15:51
Böhm Márton József
Wahlen in Ungarn

Endgültige Wahlergebnisse

Unser Bericht über liefert einen umfassenden Überblick zu den Endergebnissen der ungarischen Parlamentswahlen vom 03. April 2022.
12.04.22, 14:31
Tristan Csaplár, Alexander Rasthofer, Fogarasi Sarolta
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Minderheiten in Ungarn

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
04.04.22, 14:43
Bauer Bence, Böhm Márton József, Tristan Csaplár
Wahlen in Ungarn

Ungarn hat gewählt – erste Ergebnisse

Unser Bericht liefert einen umfassenden Überblick zu den vorläufigen Ergebnissen der ungarischen Parlamentswahlen vom 03. April 2022.
30.03.22, 13:40
Schlegl Kristóf, Tristan Csaplár, Böhm Márton József
Wahlen in Ungarn

Hintergründe über das nationale Referendum zum Kinderschutzgesetz

Im Schatten des Ukrainekrieges trat ein strittiges politisches Thema in Ungarn in den Hintergrund. Am 3. April, zeitgleich mit den Parlamentswahlen, wird eine Volksabstimmung über das im Juni 2021 verabschiedete Kinderschutzgesetz abgehalten. Das Ungarische Parlament ordnete am 30. November ein Referendum über das Kinderschutzgesetz an, Staatspräsident János Áder legte schließlich Anfang Januar das Datum des Referendums auf den 3. April fest.
28.03.22, 12:06
Böhm Márton József
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Pfeiler der ungarischen Familienpolitik

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
28.03.22, 11:00
Fonay Tamás Álmos
Wahlen in Ungarn, Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Wahlkampf in Ungarn

Am 3. April 2022 wird die Ungarische Nationalversammlung gewählt. Die Wahl wird sowohl im In- als auch im Ausland genau verfolgt und erhält daher in Deutschland und international viel mediale Aufmerksamkeit. Im Folgenden werden die rechtlichen Rahmenbedingungen des Wahlkampfes, der Wahlkampffinanzierung sowie der Aufstellung der Landeslisten vor den anstehenden Parlamentswahlen erläutert.
28.03.22, 10:57
Bauer Bence, Fonay Tamás Álmos
Wahlen in Ungarn, Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Parlamentswahlen in Ungarn

Im Folgenden werden die rechtlichen Rahmenbedingungen der anstehenden Parlamentswahlen, das System der An-, Um und Abmeldungen, der Hintergrund des Stimmrechts der Auslandsungarn sowie die parlamentarische Vertretung der autochthonen Minderheiten erläutert und mit aktuellen Zahlen versehen.
25.03.22, 16:01
Böhm Márton József
Wahlen in Ungarn

Die Wahlvorhaben von Fidesz-KDNP und vereinter Opposition – Das Wichtigste in Kürze

Folgender Beitrag stellt die zentralen Wahlversprechen und Programmpunkte der Regierungsparteien auf der einen und der vereinten Opposition auf der anderen vor. Die Vorhaben von Fidesz-KDNP ergeben sich vorrangig aus der Regierungspraxis, die Wahlversprechen der Opposition wurden in den vergangenen Monaten im Rahmen von Pressekonferenzen verkündet, am 9. März 2022 folgte die Vorstellung eines 72-seitigen Dokuments mit den zentralen Wahlprogrammpunkten.
23.03.22, 14:41
Tristan Csaplár, Schlegl Kristóf
Wahlen in Ungarn, Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Parlamentarische Vertretung von autochthonen Minderheiten in Deutschland und Ungarn

23.03.22, 13:16
Keresztes Katalin
Wahlen in Ungarn

Die Direktkandidaten von FIDESZ-KDNP und vereinter Opposition

106 der 199 Abgeordneten der Ungarischen Nationalversammlung werden in den einzelnen Wahlkreisen direkt gewählt. Die Kandidaten von FIDESZ-KDNP und der vereinten Opposition stehen schon fest, in einer Tabelle haben wir diese nach Wahlkreisen geordnet aufgelistet.
23.03.22, 13:04
Keresztes Katalin
Wahlen in Ungarn

Die Listenkandidaten von FIDESZ-KDNP und vereinter Opposition

106 der 199 Abgeordneten der Ungarischen Nationalversammlung werden in den einzelnen Wahlkreisen direkt gewählt, der Rest gelangt über die Landeslisten der Parteien ins Parlament. In diesem Dokument finden sie die ersten 100 Plätze der Listen von Fidesz-KDNP und vereinter Opposition.
16.03.22, 11:50
Böhm Márton József
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Judentum in Ungarn

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
07.03.22, 11:50
Schlegl Kristóf
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Ungarn und der Wiederaufbaufonds der Europäischen Union

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen über Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
22.02.22, 11:14
Böhm Márton József
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Roma in Ungarn

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
04.02.22, 11:50
Fonay Tamás Álmos
Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Fakten zur ungarischen Staatsbürgerschaft

Ohne einen Zugang zur Sprache kann es eine echte Herausforderung sein, verlässliche Fakten über Ungarn zu finden. Daher stellen wir im Rahmen unserer Forschungsreihe „Faktenwissen über Ungarn” Hintergrundinformationen über verschiedene Themen zur Verfügung, die für das bessere Verständnis des Landes wichtig sind.
03.02.22, 15:46
Bauer Bence
Wahlen in Ungarn

Wie funktioniert das ungarische Wahlsystem?

Auf unserem informativen Schaubild können Sie nachvollziehen, wie das ungarische Wahlsystem funktioniert.
02.02.22, 10:59
Keresztes Katalin
Wahlen in Ungarn

Zeitleiste für die Wahlen 2022

Hier finden Sie die wichtigsten Eckdaten zu den Wahlen in Ungarn im Jahr 2022.
31.01.22, 12:52
Böhm Márton József
Wahlen in Ungarn

Wahlkampf auf Ungarisch

Am 3. April werden die 199 Abgeordneten des ungarischen Parlaments gewählt. Für den gleichen Tag ist auch ein Referendum über die Eckpunkte des im Juni 2021 verabschiedeten Kinderschutzgesetzes angesetzt.
30.01.22, 13:22
Bauer Bence
Wahlen in Ungarn, Faktenwissen Ungarn

Faktenwissen Ungarn: Das ungarische Wahlsystem

Eine Kurzanalyse der Entwicklung und der Besonderheiten des ungarischen Wahlsystems.
24.01.22, 11:09
Bauer Bence
Faktenwissen Ungarn

Das System der Komitate in der Kommunalverfassung von Ungarn

Das System der ungarischen Komitate ist in Deutschland eher unbekannt. Diese nehmen sowohl im Selbstverwaltungs- als auch im Staatsverwaltungssystem des Landes eine zentrale Rolle ein. Ungarn besteht aus 19 Komitaten sowie Budapest, das wie ein Komitat behandelt wird. Außerdem existieren 25 Städte mit Komitatsrecht, sog. Komitatsstädte. Diesen kommt in der Kommunallandschaft Ungarns eine besondere Bedeutung zu. Vorliegender Beitrag gibt einen historischen Überblick und ordnet die Komitate und Komitatsstädte in das politische System des Landes ein.